Über uns

Energieservice Westfalen Weser

Luftaufnahme des Firmengebäudes in Kirchlengern

Wir sehen unsere Unternehmenszukunft in und mit einer starken Region.

Als Innovationstreiber entwickeln wir individuelle Versorgungskonzepte für Geschäfts- und Privatkunden sowie für die Kommunen der Region. Wir erstellen maßgeschneiderte Lösungen für Wärme, Fernwärme, Kälte, Druckluft, Wasser und Brennstoffzelleneinsatz. Unsere Stärke liegt in der ganzheitlichen Beratung, beginnend bei der energetischen Planung von Gebäuden. Mit zukunftsweisenden Ideen und Konzepten machen wir das Leben und Wirtschaften in unseren Kommunen einfacher und lebenswerter.

69

Beschäftigte

17000

Kunden

+2600

Betrieb dezentraler Energieanlagen

Zählerablesung 2020/2021

Liebe Besucher*innen unserer Homepage,
Ihre und die Gesundheit unserer Mitarbeiter*innen sind uns sehr wichtig.

Durch umfangreiche Präventionsmaßnahmen wie dezentrales Arbeiten und Kontaktvermeidung hat Westfalen Weser sichergestellt, dass der geregelte Betrieb des Unternehmens auch während der Corona-Pandemie aufrechterhalten bleibt. Ihre Energie- und Wasserversorgung in der Region ist gewährleistet.

Keine Zählerablesung vor Ort 
Wo es möglich ist, erfassen wir die Verbrauchsdaten für die Abrechnung 2020 per Fernauslesung. Ablesungen vor Ort sind auf ein Minimum beschränkt. Unsere Kund*innen können ihre Wärme- und Wasserzählerstände aber auch selbst ablesen und diese über unser  Kundenportal  mitteilen.
Alle weiteren Verbräuche für die Abrechnung 2020 errechnen wir anhand von Vorjahreswerten und Temperaturdaten des Deutschen Wetterdienstes.

Sie haben Fragen?
Gerne sind wir für Sie unter der Servicenummer  05251 2020 199 oder per E-Mail unter kundenservice-waerme@ww-energie.com erreichbar.



Portrait von Uta Wolff
100 Förderpakete
Achtung, aufgepasst! Wir vergeben in diesem Jahr zum 13. Mal unsere 100 Förderpakete an Vereine aus der Region. Bewerben Sie sich einfach jetzt und hier um eins der begehrten Pakete. Unterstützen Sie Ihren Verein und sein Projekt. Vielleicht wird es sogar zum Leuchtturmprojekt! Weitere Informationen finden Sie unter https://www.westfalenweser.com/regionales-engagement/wettbewerbe/100-foerderpakete.
Uta Wolff
Portrait von Susanne Kloepping
OWL Studienfonds
Verbunden mit der Region, vernetzt mit den jungen Menschen vor Ort! Gerade in Krisenzeiten brauchen Studierende unsere finanzielle Unterstützung. Mit der Förderung junger Talente leisten wir einen Beitrag zur Fachkräftesicherung und investieren in die führenden Köpfe von morgen. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.studienfonds-owl.de/.
Susanne Klöpping

Sie interessieren sich für Energietechnik
und innovative Energie- und
Wärmelösungen?

Jetzt zum Newsletter anmelden!