Ein Ehepaar macht eine Fahrradtour durch das Feld

Regenerative Energie für Ihr Zuhause

Sie haben es gerne warm und gemütlich und die Umwelt liegt Ihnen am Herzen? Unser Produkt „wärme.umwelt“ bietet umweltfreundliche Wärme aus regenerativen Energien, zu fairen und transparenten Preisen.
Wir betreiben die Elektro-Wärmepumpe des Gebäudeeigentümers und versorgen Sie mit umweltfreundlicher Wärme.

 

zum Kontaktformular

Für Mieter

Ihre Vorteile - unsere Leistungen

  1. Ein kompetenter, erfahrener Ansprechpartner – von Anfang an 

  2. Unsere Serviceteams sind vor Ort – in Kirchlengern, Minden, Paderborn

  3. Umweltfreundliche, energiesparende Wärmepumpenanlage, immer auf dem aktuellen Stand zur Erfüllung der gesetzlichen Anforderungen

  4. Sichere und zuverlässige Wärmeversorgung

  5. Günstige Energiekosten durch Wärme aus Umweltenergie

  6. Gerechte Verbrauchserfassung und -abrechnung

Preise

Die Preise (mit aktueller Umsatzsteuer, Stand 1. Juli 2020) setzen sich zusammen aus jeweils einem Arbeits-, Mess- und einem produktabhängigen Grundpreis für die Wärme sowie einem Arbeits- und Grundpreis für die Warmwasserversorgung. Die Beträge in Klammern enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und wurden gerundet.

wärme.umwelt

Für Wärme

Arbeitspreis Wärme

WärmeArbeitspreis ct/kWh
ohne Betriebsstrom7,27 (8,43)1
mit Betriebsstrom7,57 (8,78)

wärme.umwelt und wärme.umwelt plus

Messpreis Wärme

Wärmemengenzähler€/Jahr
 96,00 (111,36)

Grundpreis Wärme

1 Nur für Anlagen, die vor dem 1. Januar 2017 in Betrieb genommen wurden.
2 Für Anlagen, die vor dem 1. Januar 2017 in Betrieb genommen wurden, kann abweichend ein individuell vereinbarter Grundpreis gelten.
 €/Jahr
 168,22 (195,14) 2

Für Warmwasser

WarmwasserArbeitspreis €/m³Grundpreis €/Jahr
nur Erwärmung7,48 (8,68)36,00 (41,76)

Der Arbeitspreis wird für jede verbrauchte Kilowattstunde (kWh) Wärme berechnet. Er beinhaltet die Kosten für Energieeinsatz, Betrieb und Wartung der Wärmepumpe sowie den 24-Stunden-Service.
Bei entsprechenden vertraglichen Vereinbarungen erhöht sich der Arbeitspreis um die Betriebsstromkosten (für Umwälzpumpen etc.).




Der Messpreis beinhaltet die Kosten für die Zähl- und Messeinrichtungen, deren Austausch und Eichung sowie die Erfassung der Zählerstände und die Erstellung der Energierechnung. Er gilt je Wohn- oder Geschäftseinheit.



Der Grundpreis fällt nur bei dem Produkt wärme.umwelt plus an. Er wird jährlich berechnet und steht im Wesentlichen für die Investitionskosten der Wärmeerzeugungsanlage einschließlich der vertraglich vereinbarten Komponenten, deren Reparatur und Instandhaltung. Der Grundpreis gilt je Wohn- oder Geschäftseinheit.

 

 

 

Der Arbeitspreis wird für jeden verbrauchten Kubikmeter (m3) Warmwasser berechnet. Er beinhaltet die Energiekosten für die Erwärmung des Trinkwassers.
Der Grundpreis gilt je Wohn- oder Geschäftseinheit. Er beinhaltet u. a. die jährlichen Betriebskosten für die Bereitstellung des Warmwassers.

Der Grundpreis gilt je Wohn- oder Geschäftseinheit. Er wird jährlich berechnet und steht im Wesentlichen für die Investionskosten der Warmwasserbereitungsanlage einschließlich der vertraglich vereinbarten Komponenten, deren Reparatur und Instandhaltung sowie der jährlichen Betriebskosten für die Bereitstellung des Warmwassers.

wärme.umwelt plus

Für Wärme

Arbeitspreis Wärme

WärmeArbeitspreis ct/kWh
ohne Betriebsstrom7,27 (8,43)1
mit Betriebsstrom7,57 (8,78)

wärme.umwelt und wärme.umwelt plus

Messpreis Wärme

Wärmemengenzähler€/Jahr
 96,00 (111,36)

Grundpreis Wärme

1 Nur für Anlagen, die vor dem 1. Januar 2017 in Betrieb genommen wurden.
2 Für Anlagen, die vor dem 1. Januar 2017 in Betrieb genommen wurden, kann abweichend ein individuell vereinbarter Grundpreis gelten.
 €/Jahr
 168,22 (195,14) 2

Für Warmwasser

2 Für Anlagen, die vor dem 1. Januar 2017 in Betrieb genommen wurden, kann abweichend ein individuell vereinbarter Grundpreis gelten.
WarmwasserArbeitspreis €/m³Grundpreis €/Jahr
nur Erwärmung7,48 (8,68)73,70 (85,49)2



Der Arbeitspreis wird für jede verbrauchte Kilowattstunde (kWh) Wärme berechnet. Er beinhaltet die Kosten für Energieeinsatz, Betrieb und Wartung der Wärmepumpe sowie den 24-Stunden-Service.
Bei entsprechenden vertraglichen Vereinbarungen erhöht sich der Arbeitspreis um die Betriebsstromkosten (für Umwälzpumpen etc.).




Der Messpreis beinhaltet die Kosten für die Zähl- und Messeinrichtungen, deren Austausch und Eichung sowie die Erfassung der Zählerstände und die Erstellung der Energierechnung. Er gilt je Wohn- oder Geschäftseinheit.



Der Grundpreis fällt nur bei dem Produkt wärme.umwelt plus an. Er wird jährlich berechnet und steht im Wesentlichen für die Investitionskosten der Wärmeerzeugungsanlage einschließlich der vertraglich vereinbarten Komponenten, deren Reparatur und Instandhaltung. Der Grundpreis gilt je Wohn- oder Geschäftseinheit.

 

 

 

Der Arbeitspreis wird für jeden verbrauchten Kubikmeter (m3) Warmwasser berechnet. Er beinhaltet die Energiekosten für die Erwärmung des Trinkwassers sowie die Betriebskosten der Warmwassersanlage.

Der Grundpreis gilt je Wohn- oder Geschäftseinheit. Er wird jährlich berechnet und steht im Wesentlichen für die Investionskosten der Warmwasserbereitungsanlage einschließlich der vertraglich vereinbarten Komponenten, deren Reparatur und Instandhaltung sowie der jährlichen Betriebskosten für die Bereitstellung des Warmwassers.

Downloads

Kontaktformular

Pflichtfeld*

Andere Wege, um sich mit uns in Verbindung zu setzen:Rufen Sie uns an, wir rufen zurück, schreiben Sie uns. Was auch immer für Sie am besten passt - wir sind für Sie da!